Bildungslehrstätte des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V.

Video-Podcast: Naturkundemuseum besucht die Vogelschutzlehrstätte

Bereits seit März 2020 veröffentlicht das Naturkundemuseum Leipzig regelmäßig neue Folgen des eigenen Video-Podcasts “School’s out!?”. Die kleinen Videobeiträge richten sich im Besonderen an Kinder …

Die Stunde der Gartenvögel startet im Mai

Amsel, Drossel, Fink sind da? Vom 13. bis 16. Mai werden bei der „Stunde der Gartenvögel“ deutschlandweit wieder Vögel gezählt / Hinweise auf erneutes Blaumeisensterben …

Aus der Vogelwelt

blank

Aus der Vogelwelt – Teich- und Sumpfrohrsänger

Der Teichrohrsänger (Acrocephalus scirpaceus ) im Volksmund auch Rohrspatz genannt, ist von den Rohrsängern am stärksten vertreten. Er ist ein in ganz Europa verbreiteter Zugvogel, …

weiterlesen
blank

Rabenvögel in Leipzig

Den Winter verbringen wieder tausende Rabenvögel in Leipzig. Mit Geduld und Glück kann man spektakuläre Flugmanöver am Abendhimmel beobachten. Sie sind schwarz, groß, und über …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Drosselrohrsänger

Stehende und langsam fließende Gewässer sind vielfach von einem Schilfgürtel umrahmt, dessen Breite durch den Tiefenabfall der Uferzone bestimmt wird. Nimmt die Tiefe nur allmählich …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Das Blässhuhn

Das Blässhuhn, auch Blesshuhn oder Bläßhuhn geschrieben (stammt vom Wort “Blesse”, gehört zur Familie der Rallen. Es hat mit den Hühnern überhaupt nichts gemein, egal …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Der Fasan

Zur Vorstellung des ursprünglich aus Mittelasien stammenden Vogel gehört ein Blick in seine Geschichte. Der Jagdfasan (Phasianus colchicus,)oft auch nur kurz Fasan genannt, wurde schon …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (6) Schnee-, Fichten-, Kappen- und Türkenammer

Wenn es stürmt und schneit, erscheinen besonders an der Küste Trupps von Singvögeln, die hier im Sommer niemals zu beobachten sind. Es handelt sich um …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (5) Grau-, Zaunammer

Die Grauammer (Emberitza calandra) ist die größte Ammer Europas. Der ehemals häufige Singvogel wird leider zunehmend von der intensivierten Landwirtschaft bedroht. Wie das Wort Calandra …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (4) Ortolan, Grauortolan

Der Ortolan (Emberiza hortulana), wird auch als Gartenammer bezeichnet, ist, oder besser war wie wir später erfahren, eine charakteristische Art der offenen Landschaft. Lebensraum sind …

weiterlesen

Adresse

Im KGV “Am Kärrnerweg” e.V.
Kärrnerweg 12, 04299 Leipzig

 

Besuchszeiten

Die Vogelschutzlehrstätte ist derzeit leider nicht für Besucher zugänglich.

Exkursionen

Gruppenbesuche jederzeit, nach vorheriger Anmeldung, möglich.

Telefon: 0341 / 4 77 27 53
E-Mail: info@leipziger-kleingaertner.de