Bildungslehrstätte des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V.

Andreas Hohmann: Begründer der Vogelschutzlehrstätte

Der gelernte Drogist Andreas Hohmann (4. Juni 1896 – 15. Dezember 1977) war später bis zu seinem Eintritt in das Rentenalter bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) tätig, …

weiterlesen
blank

NABU “Stunde der Wintervögel” – Weniger Wintervögel in Sachsens Gärten und Parks

Haussperling auf Platz 1, sinkende Beobachtungszahlen bei Amsel und Grünfink Neuer Rekord bei der „Stunde der Wintervögel“: Mehr als 143.000 Menschen haben bei der Vogelzählaktion …

weiterlesen
blank

Vogel des Jahres 2020: Die Turteltaube

Der gefiederte Liebesbote steht auf der globalen Roten Liste. Vom NABU und dem bayerischen Partner LBV (Landesbund für Vogelschutz) wurde die Turteltaube zum “Vogel des Jahres 2020” …

weiterlesen

Aus der Vogelwelt

blank

Aus der Vogelwelt: Der Fasan

Zur Vorstellung des ursprünglich aus Mittelasien stammenden Vogel gehört ein Blick in seine Geschichte. Der Jagdfasan (Phasianus colchicus,)oft auch nur kurz Fasan genannt, wurde schon …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (6) Schnee-, Fichten-, Kappen- und Türkenammer

Wenn es stürmt und schneit, erscheinen besonders an der Küste Trupps von Singvögeln, die hier im Sommer niemals zu beobachten sind. Es handelt sich um …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (5) Grau-, Zaunammer

Die Grauammer (Emberitza calandra) ist die größte Ammer Europas. Der ehemals häufige Singvogel wird leider zunehmend von der intensivierten Landwirtschaft bedroht. Wie das Wort Calandra …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (4) Ortolan, Grauortolan

Der Ortolan (Emberiza hortulana), wird auch als Gartenammer bezeichnet, ist, oder besser war wie wir später erfahren, eine charakteristische Art der offenen Landschaft. Lebensraum sind …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (3) Wald-, Sporn-, Zwergammer

Die Waldammer (Emberiza rustica) ist eine Nordöstliche Art deren Brutgebiet der dich-ten, sumpfigen dunklen Taiga, dessen Verbreitung vom Südrand der Taiga bis an die Grenze …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (2) Rohr-, Fichtenammer,

Die knapp sperlingsgroße Rohrammer (Emberiza schoeniclus) kann mit keiner anderen unserer einheimischen Ammern verwechselt werden. Rohrammer-Männchen haben einen schwarzen Kopf und eine schwarze Kehle, dazwischen …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Ammern (1) – Allgemein, Goldammer

Mit Vogelarten, die nicht unmittelbar unsere Gärten als ihren Lebensraum nutzen – die Ammern, sollen Sie in den folgenden Beiträgen bekanntgemacht werden. Im außerstädtischen Umfeld …

weiterlesen
blank

Aus der Vogelwelt: Seeadler

Bei Besuchen bzw. Wanderungen an den im Umfeld unserer Stadt in der letzten Zeit entstandenen Seen, kann man mit etwas Glück das deutsche Wappentier seine …

weiterlesen

Adresse

Im KGV “Am Kärrnerweg” e.V.
Kärrnerweg 12, 04299 Leipzig

 

Besuchszeiten

Die Vogelschutzlehrstätte ist derzeit leider nicht für Besucher zugänglich.

Exkursionen

Gruppenbesuche jederzeit, nach vorheriger Anmeldung, möglich.

Telefon: 0341 / 4 77 27 53
E-Mail: info@leipziger-kleingaertner.de