Video-Podcast: Naturkundemuseum besucht die Vogelschutzlehrstätte

In der Folge "Besondere Sinne der Vögel" besuchen Dr. Ronny Maik Leder, Direktor des Naturkundemuseums und Museumspädagogin Monika Hegenberg die Vogelschutzlehrstätte.

Bereits seit März 2020 veröffentlicht das Naturkundemuseum Leipzig regelmäßig neue Folgen des eigenen Video-Podcasts “School’s out!?”. Die kleinen Videobeiträge richten sich im Besonderen an Kinder und Schüler. Doch auch für Erwachsene gibt es viel Wissenswertes, rund um Themen aus Tier- und Pflanzenwelt, zu entdecken.

In Folge 26: Besondere Sinne der Vögel besuchen Dr. Ronny Maik Leder, Direktor des Naturkundemuseums und Museumspädagogin Monika Hegenberg die Vogelschutzlehrstätte “Am Kärrnerweg”. Dort berichtet unser Hobby-Ornithologe Peter Schädlich von den besonderen Sinnen der Vögel.

Alle Folgen aus dem Video-Podcast “Schools Out!?” des Naturkundemuseum Leipzig gibt es unter folgendem Link:

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

Frühjahrsaussaat 2022 – Bewerben Sie sich jetzt!

Blühflächen helfen Insekten und Schmetterlingen! Sie haben eine Freifläche oder Wiese, die Sie dafür nutzen können? Wir unterstützen Sie mit gebietseigenem Saatgut bei der Anlage!„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des…
blank

Unsere Termine im Januar

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Die Geschäftsstelle ist ab sofort wieder zu den gewohnten Zeiten vordergründig für Vereinsvorstände geöffnet. Bitte nutzen Sie zur Klärung Ihrer Anliegen den Weg über Telefon oder E-Mail…
blank

3G-Regelung für die Geschäfsstelle des Stadtverbandes

Zugang zur Geschäftsstelle Die neuen Regeln und Maßnahmen haben den Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. veranlasst, sein bestehendes Hygienekonzept anzupassen. Konkret bedeutet dies, dass für den Zutritt in die Geschäftsstelle…
blank

Haus-Garten-Freizeit 2022 – Die Messe ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage sieht sich die Leipziger Messe gezwungen, die für 19. bis 27. Februar geplante Haus-Garten-freizeit 2022 abzusagen. “Wir treffen diese Entscheidung mit großem Bedauern, da wir…