Zukunftsquiz der Omas for Future in Leipzig

Wir leben in einer Welt, in der Menschen im Einklang mit der Natur leben. Denn es kann uns Menschen nur so gut gehen, wie es der Erde geht.

Mit unserem Produktions-, Lebens- und Konsumverhalten jedoch belasten wir die Erde seit Beginn der Industrialisierung und insbesondere in den letzten 60 Jahren im Übermaß – Tendenz weiterhin steigend. Die Folgen sind: Eine sich beschleunigende Klimaerhitzung, massives Artensterben und Ressourcenverknappung. Es ist offensichtlich, der Lebensraum Erde ist gefährdet.

Die Omas for Future möchten einen gesellschaftlichen Bewusstseinswandel erzeugen, indem sie eine positive und lebenswerte nachhaltige Zukunft greifbar machen. Dazu haben wir, die Omas for Future, das Zukunftsquiz entwickelt. Mit dem Quiz möchten wir die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt mit Spiel und Spaß Menschen jeder Altersgruppe näherbringen. Wir vermitteln Wissen und steigern das Verständnis für die ökologische Selbstwirksamkeit. In zwei Teams oder mehr werden Fragen zu u.a. den Themen Ernährung, Verkehr, Gesundheit und Klima gestellt. Durch das Quiz leitet ein Quizmaster.

Testet Euer Wissen rund um Zukunft und unsere Umwelt. Ihr werdet staunen!

Wir spielen Fernsehquiz – bist Du dabei?

Kostenlose Veranstaltungen (gefördert durch die Stadt Leipzig) für dieses Jahr bitte über die E-Mail: julia.roos@omasforfuture.de buchen.
Veranstaltungen noch möglich bis Ende 2022

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

Endspurt für den BDG-Wissenschaftspreis

Der Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ 2022 nähert sich seinem Höhepunkt, der Preisverleihung am 19. November in Berlin. Gleichzeitig naht der Einsendeschluss für den BDG-Wissenschaftspreis, der 30. März 2023. Die 22…
blank

Mehrere Tausend Nachtfalter-Arten in Deutschland

Naturkundemuseum Leipzig ruft Bürgerinnen und Bürger dazu auf, beim Bioblitz 2022 mitzumachen und ihre Naturbeobachtungen zu melden Die Meldeplattform Observation.org und Projektpartner haben den Bioblitz 2022 gestartet, um naturkundlich Interessierte…