Landesgartenschau in Bad Dürrenberg – vom 19.04. bis zum 13.10.2024

Fotos: Landesgartenschau Bad Dürrenberg

Genießen Sie unter dem Motto ‘Salzkristall & Blütenzauber’ 178 unvergessliche Tage inmitten eines Blütenparadieses. Die duftenden Blumen und der feine Salzgeschmack der Sole werden Sie verzaubern und entspannen.

Der 15 ha große Kurpark der Solestadt Bad Dürrenberg vermittelt das Flair des ehemaligen Kurbetriebes. Der Park wird von zwei Seiten umrahmt. Auf der einen Seite steht das 12 Meter hohe Gradierwerk, das mit 636 Metern das längste noch in Betrieb befindliche Gradierwerk Deutschlands ist. Auf der anderen Seite bietet sich ein romantischer Blick auf die Saaleaue an den Saalehängen.

Der Kurpark ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und bietet eine Reise durch die europäische Geschichte. Die Landesgartenschau wird mit spannenden Ausstellungen beeindrucken. Im ältesten Kohlenbahntunnel Deutschlands können Sie hinabsteigen und eine Zeitreise zu den Neandertalern erleben. Besuchen Sie die Siedehütte und stellen Sie ‘weißes Gold’ her. Wenn Sie zur Schamanin von Bad Dürrenberg reisen, können Sie einen Blick auf die legendäre Schlacht bei Riade werfen.

Unser Kurpark bietet mannigfaltige Abwechslung, da er ein Gartendenkmal mit einer gartenkünstlerischen Gesamtanlage und einem Industriedenkmal ist. Er beherbergt unter anderem das längste Gradierwerk Deutschlands und einen bedeutenden archäologischen Fundort.

Ganz nach dem Motto: Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in ein leichtes, maritimes und fröhliches Ambiente. Genießen Sie das Naturschauspiel, das Blumenparadies und viele spannende Veranstaltungen während der 178 Tage von „Salzkristall & Blütenzauber.“

Weitere Infos finden Sie auf der offiziellen Webseite der Landesgartenschau Bad Dürrenberg: laga-badduerrenberg.de

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

Lämmerglück bei den NABU-Patenschaften

Lämmerglück bei den NABU-Patenschafen Juliane Grießbach, Leiterin der NABU-Sachsen Landschaftsspflege, ist überglücklich: 63 Lämmchen haben auf den Weiden der Kulkwitzer Lachen das Licht der Welt erblickt. Insgesamt 41 Mutterschafe haben…