KGV “Wettinbrücke” e.V.

KGV Wettinbrücke

Die Kleingartenanlage entstand 1986 auf einer über Jahre hinweg als Schuttplatz genutzten und verwilderten Fläche zwischen der Weißen Elster und dem Sportplatz an der Wettinbrücke. Die Errichtung der kleinen grünen Oasen war ein Prestigeobjekt “zu Ehren des 11. Parteitages der SED”. Abbruchmassen und Unkraut wurden entfernt und Mutterboden aufgetragen. Nach dem gesellschaftlichen Umbruch erfolgte der Anschluss an das Trinkwassernetz.

Vorsitzender: Ronny Hempf
Anschrift:Am Luppedeich 2, 04159 Leipzig
Stadtteil:Möckern
Bezirksgruppe:Nordwest
Parzellen:86
Fläche in ha:3,04
E-Mail:info@kgv-wettinbruecke.de
Website: http://KGV-Wettinbruecke.de
Telefon:
Anfahrt: Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 10 und 11 sowie Bus Linie 80 – Haltestelle “Möckern; Historischer Straßenbahnhof” / Bus Linie 90 – Haltestelle “Slevogtstraße”
Print Friendly, PDF & Email

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular

interessante Beiträge

blank

Unsere Termine im Oktober

blank

In der „Priesse“ tut sich was – neue Behinderteneinrichtung vorgestellt

Die „Frische Priesse“ ist die gut gehende öffentliche Gaststätte des KGV „Priessnitz-Morgenröte“ e.V.: „Zu unseren …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Grünfläche Rietzschke-Aue erhält „Bundespreis Stadtgrün 2022“

Die im Mai dieses Jahres fertiggestellte neue öffentliche Grünfläche „Rietzschke-Aue Sellerhausen“ im Leipziger Osten ist …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Endspurt für den BDG-Wissenschaftspreis

Der Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ 2022 nähert sich seinem Höhepunkt, der Preisverleihung am 19. November …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Masterplan Grün 2030: Beteiligungsprozess vor dem Abschluss

Der Beteiligungsprozess zum Masterplan Grün Leipzig 2030 steht vor dem Abschluss. Am Samstag, 10. September, …

Print Friendly, PDF & Email