Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tagesseminar Vereinsführung und -recht

9. September um 9:30 15:00

Diese ganztägige Schulungsveranstaltung hat seit vielen Jahren einen festen Platz im Arbeits– und Terminplan des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner (SLK). Sie ist darauf gerichtet, die Vereinsvorstände in die Lage zu versetzen, ihre ehrenamtliche Tätigkeit rechtssicher zu gestalten.

Referent: Patrick R. Nessler
(Vertragsanwalt des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. und Mitautor der
12. Ausgabe des Praktikerkommentars zum BKleingG)

Referent: Karsten Duckstein
(Vertragsanwalt des Landesverband Sachsen der Kleingärtner e. V.)

Print Friendly, PDF & Email

Interessante Beiträge

blank

Kaum Eichelhäher in sächsischen Gärten gesichtet

Endergebnis der 13. „Stunde der Wintervögel“ zeigt insgesamt weniger Futterhausbesucher Weniger Vögel am Futterhaus: Das Endergebnis der traditionellen Mitmachaktion von NABU und seinem bayerischen Partner, dem LBV (Landesbund für Vogel-…
blank

Das Vereinsleben nimmt endlich wieder Fahrt auf

Robby Müller und Ralf-Dirk Eckardt, die Vorsitzenden der beiden Leip­ziger Kleingärtnerverbände, unterhielten sich mit dem „Leipziger Gar­tenfreund”. Themen waren das Jahr 2022 und der Ausblick aufs neue Jahr. Frage: Auch…