KGV “Glück auf Dölitz” e.V.

GlueckaufDoelitz

Eine der kleinsten Anlagen mit 16 Parzellen gehört zum 1990 gegründeten KGV. Die Bezeichnung verweist auf den Bergbau in der Region, der nicht im Tagebau sondern in der Braunkohlentiefbaugrube Schacht Dölitz von 1905 bis 1959 erfolgte. Zwischen dem damaligen Institut für Bergbausicherheit und dem Gartenverein “Glück auf Dölitz” ist am 26. September 1990 der Pachtvertrag geschlossen worden.

Nachteilig für die Lage der Gärten ist, dass entlang der westlichen Längsseite der Anlage ein Wäldchen mit recht hohen Bäumen angrenzt, so dass ab frühem Nachmittag die Verschattung merklich zunimmt.

Vorsitzender: Christopher Rölke
Anschrift:Friederikenstraße 50, 04279 Leipzig
Stadtteil:Dölitz-Dösen
Bezirksgruppe:Süd
Parzellen:16
Fläche in ha:0,55
E-Mail:gv-glueckauf@web.de
Website:
Telefon:
Anfahrt: Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 11: – Haltestelle “Friederikenstraße”
Print Friendly, PDF & Email

interessante Beiträge

blank

Tag des Gartens – 15. Juni • KGV “Erholung” e.V.

33. Tag des Gartens-ein Höhepunkt im Leipziger Kleingartenwesen Die traditionelle Veranstaltung findet am 15. Juni ...
blank

Ein Erlebnis: Die 19. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen

Alle Leipziger Bürgerinnen und Bürger waren herzlich eingeladen. „Es war wieder prima“, war die übergreifende ...
blank

Sommer- und Kinderfeste in Leipziger Kleingärtnervereinen – Übersicht und Termine

Während der Sommerzeit organisieren viele Kleingärtnervereine in Leipzig Sommer- und Kinderfeste und laden alle Interessierten, ...
blank

Landesgartenschau in Bad Dürrenberg – vom 19.04. bis zum 13.10.2024

Erleben Sie vom 19.04. bis zum 13.10.2024 die 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts in der Solestadt Bad ...
blank

Lämmerglück bei den NABU-Patenschaften

Lämmerglück bei den NABU-Patenschafen Juliane Grießbach, Leiterin der NABU-Sachsen Landschaftsspflege, ist überglücklich: 63 Lämmchen haben ...