KGV “Gartenfreunde Lößnig-Dölitz 1899” e.V.

Gfrde.Loessnig-Doelitz

Auf 6,70 ha Fläche entstand 1899 die Anlage. Mit der Gründung des “Kleingartenvereins Lößnig-Dölitz”entwickelte sich ein breites Vereinsleben für Groß und Klein. Eine Frauengruppe engagierte sich aktiv und die Männer sorgten im Chor “Sangesfreunde Leipzig-Süd” für den guten Ton. Anfang der 1920er Jahre vergrößerte sich das Areal auf 16,78 ha und das Vereinshaus entstand.

Nach 1945 waren Zerstörungen des Krieges zu beseitigen. Durch den Wohnungsbau in den folgenden Jahrzehnten mussten Parzellen aufgegeben werden. Den heutigen Namen trägt der Verein seit 1990.

Vorsitzender: Harald Gnauck
Anschrift:Nibelungenring 69 a, 04279 Leipzig
Stadtteil:Lößnig/Dölitz-Dösen
Bezirksgruppe:Süd
Parzellen:327
Fläche in ha:10,24
E-Mail:kgv@gartenfreunde-loessnig-doelitz.de
Website: http://gartenfreunde-loessnig-doelitz.de
Telefon:0341 337 87 57
Anfahrt: Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 10 und 16: – Haltestelle “Moritz-Hof” oder Endstelle “Lößnig” / Bus Linie 79 – Haltestelle “Moritz-Hof”
Print Friendly, PDF & Email

interessante Beiträge

33. Tag des Gartens KGV "Erholung" e.V.

• Ein Höhepunkt im Leipziger Kleingartenwesen •

33. Tag des Gartens Der 15. Juni 2024 begann mit grauem Himmel und leichten Regen. ...
blank

Ein Erlebnis: Die 19. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen

Alle Leipziger Bürgerinnen und Bürger waren herzlich eingeladen. „Es war wieder prima“, war die übergreifende ...
blank

Sommer- und Kinderfeste in Leipziger Kleingärtnervereinen – Übersicht und Termine

Während der Sommerzeit organisieren viele Kleingärtnervereine in Leipzig Sommer- und Kinderfeste und laden alle Interessierten, ...
blank

Landesgartenschau in Bad Dürrenberg – vom 19.04. bis zum 13.10.2024

Erleben Sie vom 19.04. bis zum 13.10.2024 die 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts in der Solestadt Bad ...
blank

Feuerwanze und Co – NABU ruft zum Insektenzählen auf

Deutschlands größte Insektenzählung des NABU geht in die siebte Runde: Vom 31. Mai bis 9. ...