KGV “Dölitz” e.V.

Doelitz

Zu den kleinsten Anlagen zählt der 1990 durch Gartenfreunde mit den politischen Veränderungen gegründete KGV. Per 15. Mai 1990 erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Leipzig. Vermutlich existierte auf dieser Fläche ab 1930 eine Kies- und Sandgrube zum Bau der Häuser am Hentschelweg. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Areal als Grabeland vergeben und parzelliert.

Nach und nach entstanden bis 1970 die Gärten 1 bis 12 und bis Anfang der 1980er Jahre die restlichen 6. Alle Parzellen haben einen Wasser- und Elektroanschluss. Aufgrund der Größe des Vereins geht es recht familiär im KGV “Dölitz” zu.

Vorsitzender: Uwe Trescher
Anschrift:Hentschelweg 2, 04279 Leipzig
Stadtteil:Dölitz-Dösen
Bezirksgruppe:Süd
Parzellen:18
Fläche in ha:0,70
E-Mail:kgv-doelitz@gmx.de
Website:
Telefon:
Anfahrt: Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 11: – Haltestelle “Straßenbahnhof Dölitz”
Print Friendly, PDF & Email

interessante Beiträge

blank

Tag des Gartens – 15. Juni • KGV “Erholung” e.V.

33. Tag des Gartens-ein Höhepunkt im Leipziger Kleingartenwesen Die traditionelle Veranstaltung findet am 15. Juni ...
blank

Ein Erlebnis: Die 19. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen

Alle Leipziger Bürgerinnen und Bürger waren herzlich eingeladen. „Es war wieder prima“, war die übergreifende ...
blank

Sommer- und Kinderfeste in Leipziger Kleingärtnervereinen – Übersicht und Termine

Während der Sommerzeit organisieren viele Kleingärtnervereine in Leipzig Sommer- und Kinderfeste und laden alle Interessierten, ...
blank

Landesgartenschau in Bad Dürrenberg – vom 19.04. bis zum 13.10.2024

Erleben Sie vom 19.04. bis zum 13.10.2024 die 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts in der Solestadt Bad ...
blank

Lämmerglück bei den NABU-Patenschaften

Lämmerglück bei den NABU-Patenschafen Juliane Grießbach, Leiterin der NABU-Sachsen Landschaftsspflege, ist überglücklich: 63 Lämmchen haben ...