KGV “Alt-Schönefeld” e.V.

Auf dem Gelände des Rittergutes Abtnaundorf entstand 1907 die Anlage, die fast nur von Arbeiterfamilien mühevoll urbar gemacht wurde. So entstand die “Alte Anlage” mit rund 200 Parzellen. In der Schreberjugendarbeit leisteten die Vorfahren Beachtliches. 1920 wurde der “Schreberverein von Frege-Weltzien´sche Gärten zu Schönefeld bei Leipzig” um die “Neue Anlage” erweitert und 1933 kamen die Gärten des Nachbarvereins “Wiesenweg” hinzu. Die Umbenennung in “Alt-Schönefeld” erfolgte 1950. Verein und Anlage sind im Ortsteil fest verwurzelt. Einmalig ist der Vereinsrundfunk.

Vorsitzender:      Matthias Bortz
Anschrift:   Abtnaundorfer Straße 7, 04347 Leipzig
Stadtteil:  Schönefeld-Abtnaundorf
Bezirksgruppe: BZG Nordost I
E-Mail:    info@kgv-altschoenefeld.de
Website:    http://alt-schönefeld.de
Telefon: 0341 231 21 54
Anfahrt:      Straßenbahn Linie 1: – Haltestelle “Gorkistraße/Ossietzkystraße” / Bus Linie 7077 und 90 – Haltestelle “Löbauer Straße”

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular