KGV “Waldessaum” e.V.

Als “Gemüsebauverein Paunsdorf” erfolgte die Gründung am 20. September 1923 mit 70 Parzellen. Ende der 1920er Jahre kam weiteres Pachtland hinzu und die Anlage hatte ihre Gesamtausdehnung erreicht. Seit 1930 heißt der Verein “Waldessaum”. Man legte Anfang der 1930er Jahre Wege und Brunnen an. Jedes Mitglied hatte nach Beschluss von 1932 40 Pflichtstunden zu erbringen! Jedoch kam das gesellige Leben nicht zu kurz. Sommer- und Stiftungsfeste erfreuten sich großer Beliebtheit auch bei den Anwohnern und Milchkolonien fanden statt. 1935 wurde das unterkellerte Vereinshaus mit Gaststätte eingeweiht. In den 1970er Jahren ist die Bewirtschaftung aufgegeben worden. Mit Errichtung des Neubaugebietes erhielten alle Parzellen einen Stromanschluss. Für die Neu-Paunsdorfes ist der “Waldessaum” eine Erholungsoase.  
Vorsitzender:     Ernst-Jürgen Schwank
Anschrift:  Zum Wäldchen 15, 04329 Leipzig
Stadtteil: Paunsdorf
Bezirksgruppe:BZG Nordost I
E-Mail:   
Website:   
Telefon:
Anfahrt:    Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 7 und 8  – Haltestelle “Am Vorwerk” oder Haltestelle “Ahornstraße”

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular