KGV “Stünzer Höhe” e.V.

StuenzerHoehe

In der 1905 noch selbstständigen Gemeinde Stünz gründeten Einwohner den Verein am Rangierbahnhof Paunsdorf/Engelsdorf. Mit dem Bau von Wohnungen der Eisenbahner-Baugenossenschaft (1925-1930) stieg die Nachfrage nach Gärten. Anfangs fanden häufig Lichtbildervorträge, z.B. 1925 über Düngemittel statt.

In der Schreberjugendpflege waren die Mitglieder aktiv und bauten 1935 das Jugendheim. Der Rangierbahnhof war Ziel von Luftangriffen im Zweiten Weltkrieg, so blieb die Anlage auch nicht verschont. Die Neutrassierung der Cunnersdorfer Straße forderte sechs Parzellen.

Vorsitzender: Daniel Hertzsch
Anschrift:Geithainer Straße, 04328 Leipzig
Stadtteil:Sellerhausen-Stünz
Bezirksgruppe:Ost
Parzellen:71
Fläche in ha:2,09
E-Mail:stuenzerhoehe@gmx.de
Website: http://stuenzerhoehe.jimdo.com/
Telefon:
Anfahrt: Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 7 und 8  – Haltestelle “Ostheimstraße” oder Haltestelle “Emmausstraße”
Print Friendly, PDF & Email

interessante Beiträge

blank

19. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen – Am 4. Mai

Alle Leipziger Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Wir laden Sie herzlich zur 19. Wanderung ...
blank

Landesgartenschau in Bad Dürrenberg – vom 19.04. bis zum 13.10.2024

Erleben Sie vom 19.04. bis zum 13.10.2024 die 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts in der Solestadt Bad ...
blank

12. Bowling Cup der Kleingärtner – jetzt anmelden!

Jedes Jahr im Frühjahr machen sich die Kleingärtner für die Gartensaison fit. Da hat jeder ...
blank

Großes Frühlingserwachen: Ausstellung im Paunsdorf Center in Zusammenarbeit mit Naturkundemuseum

Vom 28. März bis zum 6. April 2024 erblüht das Paunsdorf Center in Leipzig in ...
blank

Unsere Termine im April