KGV “Neues Leben” e.V.

NeuesLeben

Der Eigentümer der Maschinenfabrik “Karl Krause” ließ Teile seines Geländes vermessen und in Parzellen aufteilen. Im Jahr darauf, am 1. Februar 1917 gründeten die Pächter den Gartenverein “Karl Krause II”.

Das Vereinshaus wurde 1924 eingeweiht. Zentrum der Anlage ist der “Karl-Krause-Platz” mit dem 2003 errichteten Trinkbrunnen. Besonders die Kinder und Senioren fühlen sich im “Neuen Leben” zuhause. Die gemütliche Gaststätte lädt zum Verweilen ein.

Vorsitzender: Klaus Ewald
Anschrift:Pommernstraße 57, 04318 Leipzig
Stadtteil:Stötteritz
Bezirksgruppe:Südost
Parzellen:107
Fläche in ha:3,13
E-Mail:info@kgv-neues-leben.de
Website: http://kgv-neues-leben.de
Telefon:0341 861 27 30
Anfahrt: Zu erreichen mit: Bus Linie 72 und 73 – Haltestelle “Pommernstraße” sowie 79 – Haltestelle “Oberdorfstraße”
Print Friendly, PDF & Email

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular

interessante Beiträge

blank

Tag des Ehrenamtes 2021 – Nie war der soziale Charakter der Kleingärten spürbarer

Im vergangenen Jahr musste dem Tag des Ehrenamtes noch eine Absage erteilt werden. Dank einer …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Kleingärtnerverein “Mockau-Mitte” e.V. feierte großes Erntedankfest

Am 2. Oktober 2021 feierte der KGV Mockau-Mitte e.V. sein Erntedankfest. Nachdem am Morgen viele …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Der Kleingärtnerverein „Leinestraße e.V.“ verändert sein Gesicht

Wie alle Kleingärtnervereine der Stadt Leipzig, befindet sich auch unser Verein in einer Umbruchphase. Es …

Print Friendly, PDF & Email
blank

Kleingärtner unterstützen das Projekt „VielFalterGarten“

Wer Falter mag, muss Raupen lieben! Am Nachmittag des 19. September 2021 fand im Bienengarten …

Print Friendly, PDF & Email
blank

heyOBI – Mit der App profitieren Leipzigs Kleingärtner/innen auch zukünftig von Rabatten