KGV “Mariannengärten” e.V.

1905 ist das Gründungsjahr der “Mariannen Gärten” Schönefeld. Ein Jahr später weihte man das Vereinsheim mit dem ersten Kinderfest ein. 1907 fand eine Gartenbau-Ausstellung erstmals statt und 1908 hatte der Verein einen eigenen Kinder-Spielmannszug. In den Schulferien fanden die Milchkolonien statt. Bis zum Zweiten Weltkrieg war die Jugendpflege fester Bestandteil des Vereinslebens. In den folgenden Jahrzehnten verschönerten die Mitglieder ihre Anlage und 1979 erhielt sie die Auszeichnung als “Anerkanntes Naherholungsgebiet der Stadt Leipzig”. Durch den Bau der Adenauerallee nach 2000 mussten Parzellen an der Südflanke aufgegeben werden. 

Vorsitzender:     Harald Schulze 
Anschrift:  Waldbaurstraße 22, 04347 Leipzig
Stadtteil: Schönfeld-Abtnaundorf
Bezirksgruppe:BZG Nordost I
E-Mail:   drahkrub1@t-online.de
Website:   
Telefon:0341 / 231 3490
Anfahrt:    Zu erreichen mit: Straßenbahn Linie 1 / Bus Linie 7077 und 90 – Haltestelle “Stannebeinplatz”

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular