KGV “Mockau Mitte” e.V.

Während des Ersten Weltkrieges wandelten 1916 Mitglieder des Evangelischen Nationalen Arbeitervereins den verwilderten Sportplatz und angrenzende Wiesen in Grabeland um, aus den die ersten 90 Gärten entstanden. In den 1920er Jahren blühte das Vereinsleben auf und zu den Brudervereinen entlang der Parthe bestanden gute Kontakte. In den Jahren 1950/51 errichtete man das Vereinsheim und der Titel “Anerkanntes Naherholungsgebiet der Stadt Leipzig” wurde 1976 zuerkannt. Durch die Nachbarschaft zur Parthe ist die Anlage permanent durch Hochwasser und den ansteigenden Grundwasserspiegel Gefahren ausgesetzt.
Vorsitzender:     Thomas Schmidt
Anschrift:  An der Parthe 31, 04357 Leipzig
Stadtteil: Mockau-Nord
Bezirksgruppe:BZG Nordost II
E-Mail:   kgv.mockau.mitte@gmail.com
Website:   
Telefon:
Anfahrt:    Zu erreichen mit: Straßenbahn Linien 1 und  9 sowie Bus Linie 80 – Haltestelle “Leipzig-Mockau-Center – Essener Straße / Mockauer Straße”

Kontaktieren Sie den Verein bequem per Kontaktformular