Leipziger Volkszeitung startet Aktion für Gartenvereine – Jetzt anmelden und mitmachen!

Bild von kie-ker auf Pixabay

Die Leipziger Volkszeitung möchte in diesem Jahr eine eigene Aktion ins Leben rufen. Das hiesige Tagesblatt hat sich zum Ziel gesetzt, dringend nötige Lebensräume für Bienen und Insekten zu erhalten und zu fördern.

für jedes neu abgeschlossene LVZ+ Abo wird ein Quadratmeter Blühwiese gepflanzt. Derzeit ist die Leipziger Volkszeitung noch auf der Suche nach geeigneten Freiflächen, die zu insektenfreundlichen Blühwiesen umgewandelt werden können. Aus diesem Grund, sind alle Leipziger Kleingärtnervereine dazu eingeladen, sich für eine Teilnahme zu bewerben und die eigenen Freiflächen zur Verfügung zu stellen. Die ehrgeizigen Pläne werden zudem redaktionell begleitet und für die Leipziger Volkszeitung dokumentiert.

Starten soll die Aktion zum Tag der Bienen, am 20. Mai 2021. Die Redaktion der Leipziger Volkszeitung würde sich freuen, wenn Sie, liebe Leserinnen und liebe Leser, Ihre Gartenvereine für die Aktion anmelden.

Anmelden können Sie sich unter:
Telefonnumer: 0341/ 218 117 36
E-Mail: s.matrmawi@lvz.de

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

„Leipzig pflanzt” im KGV „Mockau-Mitte” e.V.

Auf den Gemeinschaftsflächen des Kleingärtnervereins „Mockau-Mitte” e.V. wurden mehr als 60 Sträucher und Bäume gepflanzt. Initiator waren die Macher des Projektes „Leipzig pflanzt”, das sich zum Ziel gesetzt hat, mehr…
blank

“Sachsen blüht” – Die Frühjahrsaussaat 2023

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2021/2022). Auf der Grundlage des im Mai 2021 vom Sächsischen Landtag beschlossenen Doppelhaushalt wird diese…