Leipziger Gartenfreund – Zeitungsausgabe vor der Geschäftsstelle

Der Leipziger Gartenfreund wurde vor dem Eingang unserer Geschäftsstelle an die Vorstände ausgegeben. Foto - SLK

Die Zugangsbeschränkungen zur Geschäftsstelle des Stadtverbandes sind auf Grund der aktuellen Corona-Schutzverordnung weiterhin unverändert.

Daher wurde auch die Mai-Ausgabe unseres Mitteilungsblattes „Leipziger Gartenfreund“ auf dem Hof der Geschäftsstelle zur Abholung bereitgestellt. Immerhin 96 Vorstände unserer Mitgliedsvereine nutzten am Erstausgabetag der Druckausgabe die Möglichkeit, das Mitteilungsblatt in Empfang zu nehmen.

So konnten lange Wartezeiten bei der Abholung vermieden werden. Immerhin wurden bereits am ersten Tag über 9.000 Leseexemplare an die Vereine übergeben. Die Vereinsvorstände agierten rücksichtsvoll und mit Vorsicht, in dem sie eine Schutzmaske trugen und Grüppchenbildungen vermieden. Oft wurden dabei kurze Gespräche aus sicherer Entfernung geführt. Selbst das wechselhafte Wetter, mit seinen kühlen Windböen konnte den Erfolg des Tages nicht verhindern.

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

Das war die Haus Garten Freizeit 2024

Die “Haus-Garten-Freizeit” der Leipziger Messe ist nach neun Tagen zu Ende gegangen. Der Frühling legt jetzt erst los und die beliebte Publikumsmesse war nur der Vorgeschmack auf ein neues Gartenjahr,…
blank

Baumschnittseminar 2024 – jetzt anmelden!

Der März steht auch im kommenden Jahr 2024 wieder ganz im Zeichen des Baumschnittseminars. In der drei Termine umfassenden Schulung lädt die Gartenfachkommission die Fachberater der Leipziger Kleingärtnervereine dazu ein,…