Leipziger Gartenfreund – Zeitungsausgabe vor der Geschäftsstelle

Der Leipziger Gartenfreund wurde vor dem Eingang unserer Geschäftsstelle an die Vorstände ausgegeben. Foto - SLK

Die Zugangsbeschränkungen zur Geschäftsstelle des Stadtverbandes sind auf Grund der aktuellen Corona-Schutzverordnung weiterhin unverändert.

Daher wurde auch die Mai-Ausgabe unseres Mitteilungsblattes „Leipziger Gartenfreund“ auf dem Hof der Geschäftsstelle zur Abholung bereitgestellt. Immerhin 96 Vorstände unserer Mitgliedsvereine nutzten am Erstausgabetag der Druckausgabe die Möglichkeit, das Mitteilungsblatt in Empfang zu nehmen.

So konnten lange Wartezeiten bei der Abholung vermieden werden. Immerhin wurden bereits am ersten Tag über 9.000 Leseexemplare an die Vereine übergeben. Die Vereinsvorstände agierten rücksichtsvoll und mit Vorsicht, in dem sie eine Schutzmaske trugen und Grüppchenbildungen vermieden. Oft wurden dabei kurze Gespräche aus sicherer Entfernung geführt. Selbst das wechselhafte Wetter, mit seinen kühlen Windböen konnte den Erfolg des Tages nicht verhindern.

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Beiträge

blank

Unsere Termine im Juni

Leipziger Gartenfreund Die Mai-Ausgabe des “Leipziger Gartenfreund” kann ab Donnerstag, den 2. Juni, in der Geschäfststelle abgeholt werden. Gartenfachberater-Stammtisch Nord 1. Juni, 17 bis 19 Uhr Thema: Schnittzeitpunkt und ihre…
blank

Pfingstspecial am Naturkundemuseum Leipzig

Naturkundemuseum goes SCHWARZ – ganz ohne Bändchen! Nach einer langen unfreiwilligen und pandemiebedingten Pause ist es endlich wieder soweit: Leipzig färbt sich zu Pfingsten schwarz und Mitglieder der Wave Gotik…
blank

Das war der 10. Bowling-Cup der Kleingärtner

Bereits zum zehnten Mal hatte der Stadtverband Leipzig der Kleingärtner (SLK) den schon traditionellen Bowling-Cup der Kleingärtner organisiert. Gemeinschaftlicher Spaß und sportliche Bewegung zum Beginn der Gartensaison war und ist…