2019 12 14 16.46.17Am Tag des Ehrenamtes am 11. Oktober, hatte ich mich näher mit dem Vorsitzenden Frank Wilke vom KGV „An der großen Eiche“ unterhalten und vorgeschlagen uns zu treffen und Ideen auszutauschen. Dies haben wir nun auch getan und wollen nun Kooperieren und uns gegenseitig unterstützen.

Auch Feierlichkeiten wollen wir drei Vereine KGV „An der großen Eiche“, KGV „Am Silbersee“ und KGV „Leinestraße“ e.V. nun gemeinsam durchführen. Gerade in der kälteren Jahreszeit bietet es sich an, den Saal vom KGV „An der großen“ Eiche nutzen, zum Beispiel für die Kinderweihnachtsfeier und unsere Mitgliederversammlung 2020.

Am 14.12.2019 haben wir drei Vereine gemeinsam eine Weihnachtsfeier veranstaltet. Es waren insgesamt 31 Erwachsene und 24 Kinder bei der Veranstaltung. Beginn 16 Uhr mit dem Puppentheater „Sterntaler“, dass eine Aufführung der „Sieben Geißlein“ zeigte. Jedes Kind bekam einen Teller mit Süßigkeiten und Obst. Bei Stolle, Kaffee und Kakao sahen alle Kinder und Erwachsenen der Vorführung zu.  

Nach der Vorführung sind die Kinder nach draußen gegangen, da der Weihnachtsmann kommen sollte. Er fuhr überraschenderweise mit einem geschmückten Traktor heran, was die Kinder sehr begeistert hat.

Anschließend ging es wieder in den warmen Saal und der Weihnachtsmann verteilte Geschenke an alle Kinder.

Es war eine sehr schöne Veranstaltung, die auf jeden Fall wiederholt werden soll und bestimmt beim nächsten Mal noch mehr Zuspruch bekommen wird, da der nächste Termin für 2020 schon feststeht und ich das in meinem Verein „Leinestraße“ langfristig bewerben kann.

 

 

Lars Herrmann
Vorstandvorsitzender
KGV Leinestraße e.V.

 

2019 12 14 15.26.59

Die Kinder durften sich über viele süße Präsente freuen.

 

2019 12 14 16.00.25