lgf 2020 erscheinungstermineDer "Leipziger Gartenfreund" ist das Mitteilungsblatt der Leipziger Kleingärtnerverbände, dem Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) und dem Kreisverband Leipzig der Kleingärtner Westsachsen e.V. (KVL). Der Druck erfolgt bei der Linus Wittich Medien KG in Herzberg.

Der "Leipziger Gartenfreund erscheint monatlich. Das gedruckte Exemplar kann von den Vorständen der Leipziger Kleingärtnervereine in der Geschäftsstelle des SLK abgeholt werden. Zusätzlich erscheint eine digitale PDF-Ausgabe, die in der Leseecke zum Download angeboten wird.

IMG 20191112 105218 compress75Ab dem 01. Januar 2020 bleibt die Geschäfststelle des Stadtverbandes mittwochs für den Publikumsverkehr geschlossen. Mittwochs werden auch keine Anrufe entgegengenommen. Wir bitten Sie, liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, sich an folgende Sprechzeiten zu halten. Gern können Sie uns auch jederzeit eine Nachricht per E-Mail oder Fax zusenden.

IMG 20191202 101355 compress27Die Stadt Leipzig ehrt jedes Jahr Gartenfreundinnen und Gartenfreunde für ihr ehrenamtliches Engagement. 2019 waren das Sylvia Beck, Schatzmeisterin des KGV „Am Rosenthal“ e.V., Rainer Proksch, Vorsitzender des KGV „Verein für naturgemäße Gesundheitspflege“ e.V., und Dr. Hans-Dieter Repp, ehemaliger Vorsitzender des KGV „Flur am Hafen“ e.V. Sie wurden im Rahmen des Tages des Gartens, der am 24. August in der Anlage des KGV „An der Dammstraße“ e.V. stattfand, mit einer Ehrenurkunde des Oberbürgermeisters und der Pflanzung eines Baumes ihrer Wahl ausgezeichnet. Das gibt es für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Leipziger Kleingartenwesen.

Broschüre Pillnitz 2020 cover

Das Veranstaltungsprogramm 2020 der Gartenakademie in Pillnitz ist bekannt und bietet das ganze Jahr über Lehr- und Schulungsangebote an, die von Gartenfreunden und Fachberatern besucht werden können.

logo allfinanzDie Allfinanz erweitert seinen Service für alle Pächter der Kleingärten in Leipzig.

Das Büro der Generali / Allfinanz AG in der Wintergartenstraße 11, 04103 Leipzig bieten ab den 1. September 2019 folgende Öffnungszeiten an:

{wmv}100324_Kleingarten{/wmv}
{wmv}kleingaerten{/wmv}

{wmv}091209_BE_Kleingartenschutz{/wmv}

20160818 W 1756Es ist eine gute Tradition in der Bezirksgruppe (BZG) West, dass jedes Jahr eine Zusammenkunft als Exkurson gestaltet wird. Obmann Werner Dosse bereitet diese Veranstaltungen langfristig und exakt vor.

Diese Art der Bezirksgruppenarbeit hat Vorteile, denn die Exkursionen haben immer Bildungscharakter. Ob Stadtrundfahrt, Stadtbesichtigung vom Wasser oder Führung durch den Uni-Campus, die Teilnehmer erfahren stets Interessantes aus Leipzig. Die Exkursionen festigen das Zusammengehörigkeitsgefühl und regen zu Gesprächen außerhalb des Protokolls an, die interessant sind. Am 18. August 2016 stand erneut eine Exkursion auf dem Programm. Es ging in das Gohliser Schlösschen.

SLK-Foto: Die Mitglieder der BZG West am Gohliser Schlösschen

20140905 S 0065Nachdem in den letzten Jahren die Beratungen der Bezirksgruppe (BZG) meist in einem Vereinshaus der angeschlossenen Kleingärtnervereinen (KGV) stattfand und dort immer und immer wieder „trockene" Theorie in Form von Vorträgen behandelt wurde sowie der Austausch von Erfahrungen stattfand, kamen die Mitglieder zu der Entscheidung, dass die Arbeit der BZG dringend eine „Frischzellenkur" benötigt, um die Treffen aufzulockern und wieder attraktiv zu machen.

Foto: Michael Schlachter - Das "neue Redaktionsteam" von mdr-aktuell

20140607 NW 4471Nicht zum ersten Mal trafen sich die Vertreter der Kleingärtnervereine (KGV), die der Bezirksgruppe (BZG) Nordwest angehören, nicht in einem Vereinshaus in Wahren oder Möckern. Dieses Mal hatte BZG-Obmann Bernd-Udo Kellner zu einer besonderen Sitzung in das Schulmuseum am Goerdelerring eingeladen. An diesem Pfingstsamstag 2014 hatten leider einige der Vorstände der 17 KGV Leipzig für ein paar Tage den Rücken gekehrt. Trotzdem kamen 15 Gartenfreunde inkl. zwei Gäste zum "Nachsitzen" in den Klassenraum um 1900.

SLK-Fotos: Blick zu den Bankreihen

20131212 S 1006Im Dezember trafen sich rund 20 Gartenfreunde aus den KGV des Leipziger Südens zu einer Jahresabschlussfeier im KGV „Gartenfreunde Süd e.V.". Hier erwartete die Gäste nicht nur eine festlich geschmückte Tafel sondern auch hausgemachte Leckereien zur Weihnachtszeit.

Beim gemütlichen Zusammensein wurde nicht nur Resümee über die Arbeit und die anspruchsvollen Aufgaben der vergangenen Monate gezogen sondern auch die Zeit genutzt, sich näher kennenzulernen und gemeinsame Aktionen für das Jahr 2014 zu planen.

Foto: Michael Schlachter

05 S 20120911 28Eine stattliche Gruppe von Gartenfreunden aus den Vereinen der Bezirksgruppe (BZG) Süd traf sich zu einer Führung durch den Botanischen Garten der Universität Leipzig.

Am Eingang in die weitläufige Anlage an der Linnéstraße empfing uns Rolf Engelmann, biologischer Mitarbeiter der Universität Leipzig, an dem sommerlichen Nachmittag des 11. September 2012.

Fotos: Michael Schlachter

09 NW 20120630 0211aDie Beratungen der Bezirksgruppen (BZG) finden normalerweise in der Anlage von einem der „Mitgliedsvereine" mit den geeigneten Räumlichkeiten statt. Dieses Mal sollten auch die Partner, die ansonsten ihre „anderen Hälften" entbehren müssen, mit von der Partie sein. Und die hieß konkret Bootspartie.

Der Termin war perfekt gewählt, denn die Sonne lachte am 30. Juni 2012. Damit waren die Sehenswürdigkeiten Leipzigs bei der Fahrt auf den Wasserstraßen ins „beste Licht" gerückt und für viele die Ansichten von der Wasserseite her absolut neu. Es erstaunt schon, wie sich das Antlitz der Messestadt in den vergangenen Jahren zum Positiven verändert hat. Alle waren begeistert.

Foto: BZG

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Gohlis, Eutritzsch

Am Rietzschkestrand von 1932 Am Rosenthal Am Schillerhain
Leipzig-Eutritzsch - An der Thaerstraße   Brandts Aue Diesterweg
Erdsegen Germanus Goldene Höhe
Grüne Hoffnung Heimatscholle 1893                            Naturheilkunde Eutritzsch                
Naturheilkunde Gohlis Neu Gohlis Neue Scholle
Seilbahn Volksgesundung Wanderer
Westgohliser Gartenkolonie 1921    

 

Unterkategorien

Die 207 Kleingärtnervereine (KGV) des SLK sind in 10 Bezirksgruppen (BZG) organisiert, denen jeweils territorial zusammenliegende Vereine angehören. 

Beratungstermine der BZG finden Sie unter "Termine".

Es bestehen 4 Arbeitsgruppen (AG) der Kleingartenparks (KGP). In diesen sind KGV integriert, welche lagemäßig diesen Bereichen zuzuordnen sind (hieraus ergeben sich Mitgliedschaften sowohl in BZG als auch in AG KGP). Gesamtfläche der 4 KGP: 140,45 ha

Beratungstermine der AG Kleingartenparks finden Sie unter "Termine".

Die Arbeitsgruppe (AG) Traditionspflege führt in unregelmäßigen Abständen Zusammenkünfte durch.

Beratungstermine der AG Traditionspflege finden Sie unter "Termine"  (-lk)

In Leipziger Vereinen gibt es vielfältige Aktivitäten. Hier berichten unsere Vereine kurz in Wort und Bild über ihr Vereinsleben. Hier kann man sicher die eine oder andere Idee "abgucken". Nachnutzung ausdrücklich gewünscht!   (-lk)

Die fundierte Beratung der Kleingärtner wird seit Jahren in sogenannten Stammtischen durchgeführt. Über das Stadtgebeit verteilt, existieren fünf dieser Stammtische. Es werden gemäß der Arbeitspläne für das Jahr Themen vorgegeben. Zu den Stammtischen haben die Gartenfreunde jedoch auch die Möglichkeit aktuelle Probleme anzuschneiden und Fragen rund um den Anbau aller Gewächse zu stellen.

Alle interessierten Gartenfreunde sind herzlich zu dem ihnen nächstliegenden Stammtischen eingeladen.

Termine und Themen finden Sie unter: Termine / Verbandstermine

Interessante Informationen aus verschiedenen Bereichen.   (-lk)

In Leipziger Vereinen gibt es vielfältige Aktivitäten. Hier berichten unsere Vereine kurz in Wort und Bild über ihr Vereinsleben. Hier kann man sicher die eine oder andere Idee "abgucken". Nachnutzung ausdrücklich gewünscht!