lgf 2020 erscheinungstermineDer "Leipziger Gartenfreund" ist das Mitteilungsblatt der Leipziger Kleingärtnerverbände, dem Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) und dem Kreisverband Leipzig der Kleingärtner Westsachsen e.V. (KVL). Der Druck erfolgt bei der Linus Wittich Medien KG in Herzberg.

Der "Leipziger Gartenfreund erscheint monatlich. Das gedruckte Exemplar kann von den Vorständen der Leipziger Kleingärtnervereine in der Geschäftsstelle des SLK abgeholt werden. Zusätzlich erscheint eine digitale PDF-Ausgabe, die in der Leseecke zum Download angeboten wird.

DSC 0014Die derzeitige Pandemie des Corona-Virus SARS-Cov-2 wirbelt die Terminplanung des Stadtverbandes durcheinander. Auch die 16. Wanderung durch Kleingartenanlagen ist davon betroffen und wird auf Empfehlung des Ordnungsamtes Leipzig nicht am 16. Mai stattfinden!

Der Stadtverband möchte die diesjährige Wanderung aber nicht vollends ins Wasser fallen lassen. Derzeit planen wir, die allseits beliebte Veranstaltung in den Herbst zu verlegen. Sobald ein genauer Termin feststeht, erfahren Sie es hier, sowie in unserem Mitteilungsblatt "Leipziger Gartenfreund".

 

IMG 20200325 153758 compress72Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

auf Grund der sächsischen Allgemeinverfügung „Ausgangsbeschränkung“ vom 22.03.2020 müssen wir auch Einschränkungen bei der April-Ausgabe unseres Mitteilungsblattes „Leipziger Gartenfreund“ vornehmen.

Die Online-Ausgabe wird Anfang April wie gewohnt auf der Homepage des Stadtverbandes zum Lesen und Ausdrucken bereitgestellt.

Der offizielle Ausgabetermin der Druckausgabe wird

vom 02. April auf den 07. April verlegt.

imani vDQ e3RtaoE unsplashLiebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

ein Thema ist in den Leipziger Kleingartenvereinen das bevorstehende Wasseranstellen und es häufen sich in den letzten Tagen die Anfragen dazu. Wir bitten um Verständnis, aber der Verband kann keine verbindlichen Regelungen zum Wasseranstellen treffen.

In jeden Verein wird das Wasseranstellen auch unterschiedlich gehandhabt, von Einbau und/oder verplomben der Wasseruhren durch Verantwortliche in den einzelnen Kleingärten in Anwesenheit des Pächters, das Einbauen von Unterzählern, Kontrollen der Wasserposten, die Kontrolle des richtigen Einbaues, usw. Sollte ein Verantwortlicher in einen Schacht einsteigen, dort einen Wasserhahn aufdrehen und dann hat die ganze Anlage ohne große Nachkontrollen überall wieder Wasser wäre das unter Umständen sogar möglich. Aber ehrlich, gibt es Vereine wo das so einfach ist bzw. so einfach abläuft. Da fehlt dort die Wasseruhr, dort der Blindstutzen und wo anders ist ein Rohrbruch.

Logo SLK neu 369kBGemäß der sächsischen Allgemeinverfügung „Ausgangsbeschränkung“ vom 22.03.2020 wird das Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund untersagt. Unter den Ausnahmen wird beim Punkt 2.13. auch der Besuch des Kleingartens wie folgt benannt.

 

2. Triftige Gründe sind insbesondere:

Punkt 2.13. der sächsischen Allgemeinverfügung vom 22.03.2020

Sport und Bewegung an der frischen Luft im Umfeld des Wohnbereichs sowie Besuch des eigenen Kleingartens im Sinne des Bundeskleingartengesetzes, allerdings ausschließlich alleine oder in Begleitung des Lebenspartners bzw. mit Angehörigen des eigenen Hausstandes und ohne jede sonstige Gruppenbildung größer als fünf Personen.

Im Falle einer Kontrolle durch die Behörden sind die triftigen Gründe durch den Betroffenen in geeigneter Weise glaubhaft zu machen.

Dafür empfehlen wir die Mitnahme des Kleingartenpachtvertrages.

200318 SpjpgGemäß der Allgemeinverfügung der sächsischen Staatsregierung vom 18.03.2020, (Einsehbar als Dokument im Link unten) dürfen u.a. Spielplätze ab dem 19.03.2020 für den Publikumsverkehr nicht mehr geöffnet werden. Das betrifft auch die Spielplätze in Kleingartenanlagen.

 Die Spielplätze sollten auf geeignete Weise, z. B. mit einem Flatterband gesperrt und ein Hinweisschild angebracht werden.  Von der Allgemeinverfügung sind auch die Gaststätten und privaten Veranstaltungen in den Kleingartenanlagen betroffen. Wir verweisen auf die Festlegungen unter Punkt 1. zu Veranstaltungen im privaten oder familiären Bereich und auf die Festlegungen unter Punkt 3. Gaststätten.

 Die Kleingärtnervereine sollten auf die aktuelle Gefahrensituation reagieren und ALLE Vereinsaktivitäten wie Veranstaltungen und Zusammenkünfte absagen, dazu zählen vor allen Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen, aber auch die traditionellen Brauchtumsfeuer.

 

Das Hinweisschild der Stadt Leipzig, zum Absperren der Spielplätze, finden Sie im Internen Bereich unter Punkt 3: Dokumente der Stadt Leipzig

Oder direkt als Bild-Datei: hier

Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-PandemieVerbot von Veranstaltungen

Logo SLK schwarzLiebe Verbandsfreundinnen und Verbandsfreunde,

die weltweite Verbreitung des Corona-Virus Covid-19 trifft jeden von uns und auch wir leisten unseren Beitrag, um die Weiterverbreitung des Virus zu verhindern. Folgerichtig haben wir uns entschlossen, alle Schulungen, Sprechstunden der Arbeitsgruppen und Veranstaltungen für die Monate März und April (inkl. Frühjahrsputz der Stadt Leipzig) abzusagen. Auch werden hiermit alle vereinbarten Termine in der Geschäftsstelle bzw. Vororttermine für die Monate März/April abgesagt.

Weiterhin werden wir ab Donnerstag, 19.03.2020 die Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr schließen. Für Anfragen bevorzugen wir bis auf Weiteres den Telefon- oder E-Mailkontakt.

Besuche im Haus der Kleingärtner sind nur in dringenden Fällen und nach vorheriger Absprache möglich.

Die telefonische Erreichbarkeit der Geschäftsstelle wird am Montag, Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 9 -12 und von 13 – 16 Uhr abgesichert! Freitags von 9 -12 Uhr.

Auch der Landesverband Sachsen der Kleingärtner hat all seine Schulungen und Veranstaltungen abgesagt. Das betrifft auch die Schulungsangebote in Pillnitz. Wertermittlungen sollten bis auf weiteres ausgesetzt werden.

 

 

 

Logo SLK neu 369kBLiebe Verbandsfreundinnen und Verbandsfreunde,

Ferner bitten wir Sie um umsichtiges und verantwortungsvolles Verhalten. Wir weisen in diesem Zusammenhang auch noch einmal auf die allgemeinen Verhaltensmaßnahmen zum Infektionsschutz hin, die Sie unter folgender Adresse nachlesen können:

https://www.infektionsschutz.de/

Dazu zählen insbesondre das regelmäßige Händewaschen sowie der Verzicht auf Händeschütteln und Umarmungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Mithilfe.

 

IMG 20190330 104446Zur Verringerung des Risikos einer Ansteckung mit CoViD-19 (Coronavirus) ist der Leipziger Frühjahrsputz abgesagt. Während dieser ursprünglich für die Zeit vom 27. März bis 25. April geplanten Aktion wird jährlich vor allem in Wohngebieten, Parks und Erholungsanlagen sowie entlang touristischer Sehenswürdigkeiten Ordnung geschaffen. Viele Initiativen, Vereine und Ehrenamtliche engagieren sich dafür unter dem Motto „Leipzig putzt sich raus“.

Ordnungsamtsleiter Helmut Loris sagt: „Gegenwärtig können die sich zahlreich ergebenden sozialen Kontakte zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gefahr der Virusübertragung erhöhen.“ Zudem lägen bereits zahlreiche Absagen von Teilnehmern vor. Auch fallen durch die Schulschließungen bereits eine Reihe von Reinigungsaktionen weg.

Auch der notwendige Service rund um die Müllsäcke ist derzeit nicht mehr leistbar. Der Eigenbetrieb Stadtreinigung muss beispielsweise vorrangig die Bio-, Restabfall- und Papierkorbentsorgung sicherstellen und personell absichern. „Wir danken allen Akteuren für ihr Engagement“, sagt Amtsleiter Helmut Loris.

Im vergangenen Jahr wurden im Aktionszeitraum allein 72,75 Tonnen Abfall von den Leipzigern eingesammelt und an den Eigenbetrieb zur Entsorgung übergeben.

 

 

logo allfinanzDie Filiale der Allfinanz / Generali ist bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen!

Sie können weiterhin per Post oder E-Mail Kontakt aufnehmen!

 

Telefon: 0341 212 094 968 

 

Telefonisch ist die Filiale zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag  10 – 15 Uhr 

(Freitag geschlossen)

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Gohlis, Eutritzsch

Am Rietzschkestrand von 1932 Am Rosenthal Am Schillerhain
Leipzig-Eutritzsch - An der Thaerstraße   Brandts Aue Diesterweg
Erdsegen Germanus Goldene Höhe
Grüne Hoffnung Heimatscholle 1893                            Naturheilkunde Eutritzsch                
Naturheilkunde Gohlis Neu Gohlis Neue Scholle
Seilbahn Volksgesundung Wanderer
Westgohliser Gartenkolonie 1921    

 

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Wahren, Möckern

Alte Mühle Am Hopfenberg Am Marienweg
Burgaue Elstertal 1905 Frohe Stunde
Froschburg Hoffnung Mariengrund
Neuer Weg Schreber-Hauschild Sternhöhe Wahren 
Trommelholz Wahren 1901 Wettinbrücke
Zur kleinen Birke                                           

 

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Lindenau, Leutzsch, Schönau

Am Pappelwäldchen                       Bachsche Erben         Bodenreform Schönau
Dahlie Fortschritt Leipzig-Lindenau (Friesengärten) 
Leipzig-West Leipzig-Leutzsch (Weinberggärten) Freie Scholle
Hoffnung West 1926 Kleiner Palmengarten Leutzscher Aue
Nach Feierabend Naturheilverein Leipzig III Neuland West
Neu-Lindenau Phönix 1894 Priessnitz-Morgenröte
Quecke Schönauer Lachen Schwylst
Vorwärts Waldluft Westendgärten

 

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Großzschocher, Windorf, Knautkleeberg

Am Badeweg Am Elsterwehr             Am krummen Graben 
Am Wasserturm Am Weidenweg An der Lauer
An der Sandgrube Elsterbogen Fiddelsack
Gärtendreieck Gartenfreunde Südwest Gartengemeinschaft
Knautkleeberg 69 Lerchenhain Sachsenland
Südgärten Vergißmeinnicht Windorf
Zum Hasen Zum Stausee Zur Schlippe

   

Kontakt

Vereine stellen sich vor

Ortsteile: Kleinzschocher, Schleußig, Plagwitz, Grünau, Zentrum-West

Abendsonne An der Dammstraße                                An der Friedrich-Ludwig-Jahn-Allee          
An der Küchenholzallee Auf dem Berg Blockhaus 1894
Dr. Schreber Einigkeit Eisenbahn Leipzig-Plagwitz
Elsteraue Elstergrund Elster Idyll
Gartenfreunde Parkfrieden Landfrieden Löwenzahn
Neu-Brasilien Pistorisstraße Sommerheim
Verein f. naturgemäße Gesundheitspflege Waldfrieden  

 

Unterkategorien

Die 207 Kleingärtnervereine (KGV) des SLK sind in 10 Bezirksgruppen (BZG) organisiert, denen jeweils territorial zusammenliegende Vereine angehören. 

Beratungstermine der BZG finden Sie unter "Termine".

Es bestehen 4 Arbeitsgruppen (AG) der Kleingartenparks (KGP). In diesen sind KGV integriert, welche lagemäßig diesen Bereichen zuzuordnen sind (hieraus ergeben sich Mitgliedschaften sowohl in BZG als auch in AG KGP). Gesamtfläche der 4 KGP: 140,45 ha

Beratungstermine der AG Kleingartenparks finden Sie unter "Termine".

Die Arbeitsgruppe (AG) Traditionspflege führt in unregelmäßigen Abständen Zusammenkünfte durch.

Beratungstermine der AG Traditionspflege finden Sie unter "Termine"  (-lk)

In Leipziger Vereinen gibt es vielfältige Aktivitäten. Hier berichten unsere Vereine kurz in Wort und Bild über ihr Vereinsleben. Hier kann man sicher die eine oder andere Idee "abgucken". Nachnutzung ausdrücklich gewünscht!   

Die fundierte Beratung der Kleingärtner wird seit Jahren in sogenannten Stammtischen durchgeführt. Über das Stadtgebeit verteilt, existieren fünf dieser Stammtische. Es werden gemäß der Arbeitspläne für das Jahr Themen vorgegeben. Zu den Stammtischen haben die Gartenfreunde jedoch auch die Möglichkeit aktuelle Probleme anzuschneiden und Fragen rund um den Anbau aller Gewächse zu stellen.

Alle interessierten Gartenfreunde sind herzlich zu dem ihnen nächstliegenden Stammtischen eingeladen.

Termine und Themen finden Sie unter: Termine / Verbandstermine

 

 

 

In Leipziger Vereinen gibt es vielfältige Aktivitäten. Hier berichten unsere Vereine kurz in Wort und Bild über ihr Vereinsleben. Hier kann man sicher die eine oder andere Idee "abgucken". Nachnutzung ausdrücklich gewünscht!