20180414 Am Silbersee 093814Völlig überraschend nahmen wir die Information vom Stadtverband Leipzig der Kleingärtner am 12. April entgegen, dass der für zwei Tage darauf angesetzte Frühjahrsputz durch einen von der Gewerkschaft ver.di organisierten Warnstreik auf den 28. April verschoben werden muss, denn die Beschäftigten der Stadtreinigung Leipzig waren auch zur Teilnahme aufgerufen. Das war natürlich eine Hiobsbotschaft und es mussten die eingeteilten Mitglieder informiert werden.

Foto - Rainer Maleis: Der zu reingende Bereich an der Straße Zum Dölitzer Schacht

Plötzlich dann die unerwartete Wendung. Ein Containerfahrer der Stadtreinigung rief mich am geplanten Frühjahrsputztag 14. April um 6.55 Uhr an, dass er unserem KGV einen Container stellen kann. Eilends gelang es mir, acht Vereinsmitglieder zusammenzutrommeln. Gemeinsam wurde der angrenzende Wald an unsere Anliegerstraße Zum Dölitzer Schacht von illegalen Ablagerungen befreit.

Rainer Maleis - Vorsitzender KGV „Am Silbersee“