Die Kinder- und Sommerfeste, die von den Leipzigern Kleingartenvereinen alljährlichen veranstaltet werden, sind ein wesentlicher Bestandteil des Vereinslebens und finden auch immer guten Anklang bei vielen Besuchern aus den umliegenden Wohngebieten.

SLK-Bodenlogo

Eine Übersicht über die Garten-, Kinder- und Sommerfeste der Leipziger Kleingärtnervereine (KGV) finden Sie durch Anklicken der Schaltfläche "Weiterlesen ..." oder unter "Gartenfeste" in der Rubrik Termine. 

Berichte über bereits stattgefundene Feste werden auch 2016 wieder in die Rubrik "Kinder- und Sommerfeste" kurz danach eingestellt werden. Vereinsvorstände, die uns noch den Termin für die Veranstaltung 2016 mitteilen möchten, kontaktieren uns bitte hier.

SF2016 1770 ErholungBereits am Freitag Abend begann der Jahreshöhepunkt im Vereinsleben mit dem Hissen der Vereinsfahne und Auszeichnungen für verdienstvolle Kleingärtner durch die Vorsitzende Tina Götze. Das Gartenfest startete bei wesentlich besserem Wetter als am Vortag zur Mittagsstunde auf der großen Festwiese. Rund um diese gruppierten sich am Rande die Schmalzbäckerei, zwei Karussells für die Kinder, die "Wild-West"-Schießbude, zwei Hüpfburgen und mehrere kleine Verkaufsstände.

Mitten auf der großen Festwiese waren wie im letzten Jahr wieder die übergroßen Seifenblasen zu sehen. Nicht nur die Kinder auch die Großen staunten nicht schlecht. Und es war gar nicht so schwer, die Riesen-Blasen selbst zu "zaubern". Die Kinirpse hatten dies schnell heraus mit Unterstützung des "Seifenblasenartisten". Ohne fremde Unterstützung musste man jedoch die Kletterstange erklimmen.

SLK-Foto: Geschwind geht es die Stange hinauf ... Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2016

SF2016 1558 Neues LebenEin geselliges Leben vernahm man an der Pommernstraße aus der Kleingartenanlage des KGV "Neues Leben". Der Schaukasten verkündete, dass das zweite Juliwochenende ein ansehnliches Programm bietet und auch Petrus "spielte mit". Gegen 14 Uhr gab der Vorsitzende Klaus Ewald das offizielle Signal für den Jahreshöhepunkt im Vereinsleben.

Bereits zur Mittagsstunde hatte das Organisationsteam den Grill "angeworfen" und auch aus dem großen Topf mit der deftigen Erbsensuppe duftete es verlockend, so dass sich nicht nur die Gartenfreunde häuslich niederließen und sich der Gaumenfreude hingaben.

SLK-Foto: Reges Treiben auf der Vereinswiese, dem Karl-Krause-Platz Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2016

SF2016 L. Eutritzsch 07 BlaskapelleUnter dem Motto "Zurück zur Natur" lockte der Jahreshöhepunkt im Vereinsleben neben den Gartenfreunden recht viele Anwohner und Besucher aus nah und fern an. Die Organisatoren des Festes hatten wieder ein prall gefülltes Programm auf die Beine gestellt.

Vorsitzender Wolfgang Beinhoff eröffnete das Fest 11 Uhr mit einigen Worten, wünschte viel Freude und angenehme Stunden in der Eutritzscher Kleingartenanlage. Danach spielte zur Einstimmung das "Feuerwehr Blasorchester Leipzig-Seehausen" flotte Weisen. 

Foto-Verein: Bekannte Melodien zu Beginn vom "Feuerwehr Blasorchester Leipzig-Seehausen"Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2016

SF2016 1357 NeuLindenauAllerhand hatte sich der Vorstand um Bruno Wolber einfallen lassen und die relativ kleine Festwiese in der Anlage von "Neu-Lindenau" war "rappelvoll". Um 14 Uhr eröffnete der Vereinsvorsitzende am letzten Juni-Sonnabend das große Fest.

Mit dem "Startschuss" schwärmten die Knirpse aus, denn an allen Ecken und Enden gab es Interessantes. Die Jüngsten drehten auf dem Karussell ihre Runden, die größeren Kinder versuchten sich auf der Kegelbahn und beim Ballwerfen. Besonders die Mädels ließen sich beim Kinderschminken verschönern. Dort waren längere Wartezeiten nicht ungewöhnlich.

Steffen Hellriegels mobile POP-ART-DISCOTHEK sorgte von Beginn an gleich für den guten Sound und perfekte Stimmung unter Groß und Klein.

SLK-Foto: Wunderschöne "Outfits" entstanden unter künstlerischen Händen Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2016

SF2016 1302 NeuBraEs ist bei den Einheimischen in "Meyersdorf" seit Jahrzehnten hinlänglich bekannt, dass die "Neu-Brasilianer" in jedem Jahr zum Kinder- und Sommerfest für die ganze Familie einladen. So herrscht dann auch immer ein reges Treiben und der Vereinsvorstand braucht kaum groß die Werbetrommel zu rühren.

Auch zufällig mit der Straßenbahn Vorbeikommende lesen das Willkommensbanner zum großen Fest über dem Eingang und von der Haltstelle der Elektrischen "fällt" man ja direkt in die Anlage.

SLK-Foto: Mancher suchte schon lange nach einem bestimmten Buch - hier wurde man fündigBesuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2016

SF2016 L. West 013Die „Weste“ feierte mal wieder ihr traditionelles Sommerfest. Mit etwas Bauchschmerzen haben die Organisatoren alle Vorbereitungen getroffen, damit das Fest am 18. Juni 2016 für Alt und Jung, Gartenfreunde und Besucher in schöner und unbeschwerter Tag werden soll.

Die schlechten Erinnerungen an das Sommerfest 2015 wiegen noch schwer, da im Vorjahr bei 38 °C Tagestemperatur wohl niemandem zum Feiern zumute war, die Gäste ausblieben und die Gartenfreunde lieber an den See gefahren sind. Oder lag das Problem woanders?

Foto - Verein: Stimmungsvolle Atmosphäre in der "Weste"

SF2015 2783 L-EutritzschUnser Kinder- und Sommerfest fand bei 38° C im Schatten statt. Man wähnte sich in den Tropen. In den vergangenen Jahren hatten wir immer etwas Pech bei der „Zusammenarbeit" mit Petrus, jedoch dieses Mal wollte er wohl alles „gesammelt mit einem Mal" wieder gut machen. Diese außergewöhnlichen Rahmenbedingungen meisterten unsere Gartenfreunde dennoch.

Pünktlich 11 Uhr eröffnete unser Vorsitzender Wolfgang Beinhoff an diesem 4. Juli 2015 das Fest. Unmittelbar darauf traten die Musiker des „Feuerwehr Blasorchesters Leipzig-Seehausen" in Aktion und das bunte Treiben nahm seinen Lauf.

Foto Verein: Musikalische Eröffnung Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV