2018 7558 Am Friederikenschacht 25 JahreDie Mitglieder des drittjüngsten, in Probstheida ansässigen, Kleingärtnervereins (KGV) "Am Friederikenschacht" e.V.; der Mitglied beim Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) ist; begingen mit dem 16. Vereinsfest das Jubiläum der Gründung vor einem Vierteljahrhundert.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde war dies am Freitagabend (3. August), im Beisein von Michael Schlachter, Stellvertretender SLK-Vorsitzender, Anlass einer Würdigung und er überreichte dem Vereinsvorsitzenden Manfred Klas kleine Präsente.

SLK-Foto: Beim "Aufbau" des Kuchenbasars / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Jubiläen in Leipziger KGV

2018 7562 Am Friederikenschacht 25 JahreGegen Sonnabend-Mittag startete das 16. Vereinsfest mit der Eröffnung durch den Vorsitzenden und danach zog DJ Mathias von der "Leipzig Disco" die Regler an seinem Mischpult hoch und bescherte abwechslungsreiche Klänge am Friederikenschacht. Zur Stärkung für die folgenden Stunden mit Speis ud Trank zeichnete Caterer Mario Kügler verantwortlich. Und den Gyros musste man unbedingt probiert haben.

Clown "Monello" sorgte mit seinen kunstvollen Geschöpfen aus farbigen Luftballons bei den Knirpsen für strahlende Gesichter und auch ihre Eltern waren verblüfft, was der Meister so kreierte. Indes fand auf dem Spielplatz das Galgenkegeln statt. Auch das Glücksrad fand seine "Anhänger".

SLK-Foto: DJ Mathias bei der Ansage des Auftritts von Kiki Kessler aus Berlin

2018 7569 Am Friederikenschacht 25 JahreMit dem Herrichten des Kuchenbasars füllten sich zusehends auch die Sitzmöglichkeiten unter den Zelten auf der kleinen Festwiese, denn der Auftritt einer "Berliner Pflanze" stand unmittelbar bevor. DJ Mathias stellte sie dem Publikum vor und schon ging sie ab wie ´ne Rakete mit deutschen Schlagern aus zurückliegenden Jahrzehnten.

Der Abend bescherte eine derb-sächsische Unterhaltung mit einem 1813er Offizier aus der Völkerschlacht. Nach seinem Auftritt hatten die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde ihren Auftritt beim Tanz mit der "Leipzig Disco". Das Fest schloss in der einsetzenden Dämmerung mit einer Laser-Show.

SLK-Foto: Kiki Kessler mischt das Publikum auf

Lothar Kurth