SF2018 7226 Am Walde 110 L.KurthDie Mitglieder des nach Parzellen größten Kleingärtnervereins im Ortsteil begingen die Wiederkehr der Gründung des damaligen Vereins "Stötteritz" vor 110 Jahren zusammen mit dem alljährlich stattfindenden Kinder- und Sommerfest auf der großen Vereinswiese. Viele Gartenfreundinnen und Gartenfreunde hatten dafür ihre Parzellen hübsch geschmückt.

Das gesamte Wochenende (6. bis 8. Juli) war dafür "ausgebucht". Der Auftakt für die "drei tollen Tage" wurde am Freitag mit dem Tanzabend unter der musikalischen Regie von DJ Matthias Tischer bei guter Resonanz vollzogen.

SLK-Foto: Am Eingang vom Stötteritzer Wäldchen bzw. vom Südost-Stadion her kündete der Großaufsteller vom Fest / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Jubiläen in Leipziger KGV

SF2018 7200 Am Walde 110 L.KurthAm späten Vormittag lud die Gulaschkanone mit Erbsensuppe und Wiener Würstchen zum "Energietanken" für die kommenden Stunden bei herrlichem, nicht zu heißem, Sommerwetter ein. Auch für Getränke aller Art war ordentlich vorgesorgt worden.

Im Festzelt, der Dreh- und Angelpunt des Geschehens, waren Tische zusammengestellt, auf denen die Preise der Tombola, sehr schön und liebevoll verpackt, aufgreiht und in Augenschein genommen werden konnten. Für diese immense Arbeit an dieser Stelle schon ein großes Dankeschön den fleißigen Händen.

SLK-Foto: Ausschnitt aus der Präsentation der zahlreichen Gewinne aus der Tombola

SF2018 7210 Am Walde 110 L.KurthDie offizielle Eröffnung der Höhepunktes im Vereinsleben des KGV "Am Walde" 2018 vollzog der Vorsitzende Olaf Stöckig. Gleich zu Beginn ehrten er und der Stellvertrende Vorsitzende, Hans-Jürgen Roßberg, gemeinsam Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, welche für den Verein über Jahre hinweg stets zugange waren und sind bzw. sich besondere Verdienste erworben haben.

Zur gleichen Zeit vergnügten sich die Kinder schon auf der weitläufigen Vereinswiese an den verschiedensten Spielgeräten. Besonders die Rutsche hatte es vielen angetan.

SLK-Foto: Der Vorsitzende (re.) und sein Stellvertreter beglückwünschen Mitglieder für ihre langjährigen treuen Dienste für den Verein 

SF2018 7222 Am Walde 110 L.KurthAber auch beim Dartspiel, dem Ballwerfen auf die Blechbüchsen und beim Galgenkegeln gab es keinen "Stillstand".

Unmittelbar nach der Eröffnung, konnte man maximal 3 Lose für die Tombola erwerben. Und da herrschte Andrang. Gegen 15:30 Uhr eröffnete die Kaffee- und Kuchentheke mit einer Vielzahl leckerer Dinge, die, von den Gartenfreundinnen "gezaubert", angeboten wurden. Diese gingen im Handumdrehen weg.

SLK-Foto: Sofort nach der "Freigabe" der Kuchentheke "strömten" Besucher des Festes und die Kleingärtner selbst an die Tische

SF2018 7219 Am Walde 110 L.KurthWährenddessen schallten Klänge aus dem "Musik-Zelt" von Werner Schneider über die Kleingartenanlage. Wer sich gut gestärkt hatte, der konnte sich beim Einschlagen von Nägeln in einen Holzklotz versuchen.

Zum Tanz am Samstagabend mit DJ Tischer zog es viele Gäste an, die sich natürlich die für 22:00 Uhr vorgesehene Feuershow nicht entgehen lassen wollten. Ein schöner Tagesausklang. Das Ende des Kinder- und Sommerfestes war jedoch erst am Sonntag mit dem Skatturnier für die Großen und den "Fantastic Heroes" für die Kinder. Allen Fleißigen, die zum Gelingen beitrugen, recht herzlichen Dank.

SLK-Foto: Na, wer versucht sich mit Hammer und Nagel ?

Lothar Kurth