Geschichte der Vereine

2017 Nhk Gohlis 3986 130 JahreAn der früheren nördlichen Stadtgrenze Leipzigs, von Gohlis zu Wiederitzsch, gründeten die Vorväter 1887 den Verein, der sich zunächst der Naturheilbewegung verschrieben hatte. Später kam dann die körperliche Bewegung beim Anbau von Obst und Gemüse hinzu, es entstanden die Kleingärten und somit ist der KGV "Naturheilkunde Gohlis" der siebtälteste Kleingärtnerverein (KGV) in Leipzig. Dieses große Ereignis der 130. Wiederkehr der Gründung des KGV hatten die Organisatoren um den Vereinsvorsitzenden Wolfgang Feist von "langere Hand" vorbereitet. Und es wurde ein regelrechtes Volksfest, denn zu solch einem bedeutsamen Geburtstag gehört auch ein sonniges Wetter und dies hatte der Wettergott für den 19. August mit eingeplant.

SLK-Foto: Emsiges Treiben auf der vorderen Vereinswiese   / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

2017 Am Kaerrnerweg 0515 90 JahreDie Gartenfreunde des Vereins der Kleingärtner „Am Kärrnerweg" e.V. feierten in diesem Jahr traditionell, wie seit vielen Jahren immer, am ersten Wochenende im August ihr Kinder- und Sommerfest.

Doch dieses Mal war es etwas Besonderes, die 90. Wiederkehr der Gründung des Vereins wurde feierlich gewürdigt. So war, dank des unermüdlichen Engagements von Vorstand und den Vereinsmitgliedern am 5. und 6. August 2017 wieder ein buntes Treiben und Volksfeststimmung im Ortsteil Stötteritz für Groß und Klein angesagt. Auch der Schulanfang an diesem Tag war kein Hindernis, eher ein Grund mehr im Garten und der Kleingartenanlage zu feiern.

Musik, Tanz und Sport auf der Bühne, Spiel und Spaß für die Kinder auf der Festwiese sowie viele leckere Angebote vom Catering-Service, über Kuchenbüfett und Mittagstisch vom Team der Vereinsgaststätte ließen keine Wünsche offen.

Foto - Verein: Die erste Vereinsfahne des VdKG "Am Kärrnerweg" flattert am Mast  / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

2017 Am Kaerrnerweg 121701 90 JahreSeinerzeit im tiefen Winter, wurde unser Verein am 30. Januar 1927 gegründet. Die offizielle Feierstunde zur Würdigung dieses Jubiläums fand bereits vor einem halben Jahr im Februar statt, jedoch so richtig gefeiert mit den Gartenfreunden, Gästen und zufälligen Besuchern wurde am ersten Augustwochenende auf der großen Vereinswiese.

Das besondere Ereignis zum 90. Jubiläum des Vereins der Kleingärtner (VdKG) "Am Kärrnerweg" war am Sonnabend die Weihe unseres neuen Fahnenbanners. Die Zeremonie zelebrierte unser Vorsitzender Peter Kanis mit bewegenden Worten. Seit Jahren Tradition ist, dass im Vorfeld des Kinder- und Sommefestes die drei besten Gärten beurteilt werden und die Pächter im Rahmen der Veranstaltung vom Vorsitzenden geehrt werden. 

Foto - Verein: Im Sommerwind kann sich die Fahne gut entfalten

2017 Ostvorstadt 2203 125 JahreDer Schreberverein Ostvorstadt feierte das 125. Jubiläum seiner Gründung, die unsere Vorväter am 23. März 1892 vollzogen, gemeinsam mit Anwohnern der umliegenden LWB-Häuser. Ein Sommerinterview, das „Leipzig-Fernsehen“ ausgestrahlte, leitete über zur Festveranstaltung mit langjährigen und verdienstvollen Gartenfreunden sowie geladenen Gästen am Abend des 21. Juli 2017. Ein kleines Showprogramm, das zurückführte ins Gründungsjahr 1892, gestaltet von Mitgliedern der Kulturkommission nebst zwei Schreberkindern, dem Auftritt des Ensembles „parfois parfait“ sowie des Museum für Musikinstrumente der alma mater lipsiensis, bildete die kulturelle Umrahmung der Veranstaltung. 

Foto - Verein: Dr. Schreber gibt sich die Ehre im Schreberverein "Ostvorstadt" e.V. / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

2017 Johannistal 1832 4777 185 JahreDie älteste Kleingartenanlage in unserer sächsischen Heimat konnte im Juni 2017 dieses einmalige Jubiläum gebührend begehen. Mit dem Blick auf das Geburtsjahr der Gartenanlage im Jahre 1832 macht das „Tal“ doch einen sehr guten Eindruck, auch wenn die große alte Johannistaler Eiche am Vereinshaus im Laufe der Jahrzehnte durch Wind und Wetter arg gezeichnet wurde. Sie könnte erzählen, wie es so war, wie es begann und warum es immer wieder Menschen gegeben hat und gibt, welche die Gärten im Johannistal liebevoll pflegen.

Foto - Verein: Das Banner am Eingang Johannisallee kündet vom großen Ereignis  / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

2017 Seilbahn 5451 100 JahreEin ereignisreicher Tag war dieser 24. Juni 2017, so wird man sich wohl in einigen Jahren einmal erinnern. Parallel zum "26. Tag des Gartens", einem Höhepunkt im Leben der Leipziger Kleingärtner, den der Kleingärtnerverein (KGV) "Seilbahn" ausrichtete, feierten die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde mit ihren Gästen den 100. Geburtstag ihres Vereins, der zudem das Kinder- und Sommerfest mit einschloss.

Nach dem offiziellen Vormittagsprogramm mit vielen prominenten Besuchern aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik strömten ab Mittag zahlreiche Familien mit ihren Sprößlingen in die Anlage.

SLK-Foto: Anschnitt der Torte mit dem Schriftzug "100 Jahre KGV Seilbahn"  / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

2017 Denkmalsblick 3324 120 JahreZu den ältesten Kleingärtnervereinen (KGV) im Südosten Leipzigs gehört des KGV "Denkmalsblick". Etwas abseits von Magistralen gelegen, steht der Verein nicht so im Rampenlicht. Trotzdem können die Mitglieder mit Stolz verkünden, dass die ca. 5 ha große Anlage mit 165 Parzellen keinen Leerstand aufweist.

Mit viel Enthusiasmus haben Vorstand und Mitglieder das große Ereignis von langer Hand vorbereitet. Vereinsvorsitzender Heinz Lange eröffnete am 17. Juni 2017 das Fest. Glückwünsche und Ehrengeschenke vom Stadtverband Leipzig der Kleingärtner (SLK) überbrachte Martina Dilßner, SLK-Schatzmeisterin, und wünschte allen Vereinsmitgliedern Freude und Erfolge beim Kleingärtnern und dem Verein weitere gute Jahrzehnte.

SLK-Foto: Eine der festlich geschmückten Parzellen in der gesamten Kleingartenanlage  / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV 2017

Folgende KGV haben 2016 ein "rundes" oder "halbrundes" Gründungsjubiläum:

Jubiläum Gründungsjahr Kleingärtnerverein (KGV) Ortsteil
130. 1886 Verein für naturgemäße Gesundheitspflege Kleinzschocher
120. 1896 Leipzig-Sellerhausen Sellerhausen-Stünz
1896 Trommelholz Wahren
115. 1901 Leipzig-Leutzsch (Weinberggärten) Leutzsch
1901 Leutzscher Aue Leutzsch
1901 Volkshain Stünz Sellerhausen-Stünz
1900 Wahren 1901 Wahren
1901 Waldluft Leutzsch
111. 1905 Am krummen Graben Knautkleeberg
1905 Elstertal 1905 Möckern
  1905 Grüne Ecke Probstheida
1905 Mariannengärten Schönefeld
1905 Osthöhe Stötteritz
1905 Stünzer Höhe Sellerhausen-Stünz
1905 Volksgesundung Gohlis-Süd
110. 1906 Grüne Aue Anger-Crottendorf
1906 Reichsbahn-Kleingärtner Engelsdorf/Paunsdorf Sellerhausen-Stünz
1906 Volksgarten Sellerhausen-Stünz
105. 1911 Bachsche Erben Alt-Lindenau
1911 Gartenfreunde Südost Marienbrunn
1911 Marienbrunn Marienbrunn
1911 Rose Sellerhausen-Stünz
100. 1916 Eigene Scholle Stötteritz
1916 Gärtendreieck Großzschocher-Windorf
1916 Landfrieden Kleinzschocher
1916 Mockau-Mitte Mockau-Süd
1916 Stünzer Blick Sellerhausen-Stünz

-